Referenten 2012 von A bis Z

————————————————————————————————————————————–
Prof. Dr. Bernhard Allmann, Organisationsentwickler der IKK Südwest und Professor der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement.
————————————————————————————————————————————–
Anika Brieske, Ökotrophologin und Dozentin der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie.
————————————————————————————————————————————–
Ralf Capelan, Diplom Betriebswirt, Master in Gesundheitsmanagement, Unternehmensberater in der Fitnessbranche sowie Dozent der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie.
————————————————————————————————————————————–
Christoph Eifler, Sportwissenschaftler und Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie.
————————————————————————————————————————————–
Martin Espenhahn, Leiter des Personal- und Sozialwesens bei der KBS Kokereibetriebsgesellschaft Schwelgern GmbH, dem größten Produzenten von Koks für die ThyssenKrupp Steel Europe AG.
————————————————————————————————————————————–
Prof. Dr. Sven Fikenzer, Experte für das Thema Leistungsdiagnostik und Professor der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement.
————————————————————————————————————————————–
Dr. Volker Hansen, Leiter der Abteilung Soziale Sicherung bei der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) sowie Vorsitzender des Verwaltungsrates des GKV-Spitzenverbandes.
————————————————————————————————————————————–
Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann, Führungskräfte-Coach, Sportpsychologe der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und Professor der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement.
————————————————————————————————————————————–
Dr. Marcus Iken, Ernährungswissenschaftler in der Produktentwicklung von Nahrungsergänzungsmitteln sowie  Dozent der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA Akademie.
————————————————————————————————————————————–
Petra Kraus, Bachelor in Gesundheitsmanagement und als Gesundheitsreferentin beim Versandhandelsunternehmen Neckermann.de für die konzeptionelle Entwicklung und Implementierung des betrieblichen Gesundheitsmanagement zuständig.
————————————————————————————————————————————–
Anke Mächler, abgeschlossenes Sport- und Germanistikstudium und als Bereichsleitung der Firma fit&company für das betriebliche Gesundheitsmanagement ist Anke Mächler seit 2009 maßgeblich für die Konzeption und Umsetzung der betrieblichen Gesundheitsförderung in den verschiedenen Firmen zuständig.
————————————————————————————————————————————–
Prof. Dr. Andrea Pieter
, Erziehungswissenschaftlerin, Fachbereichsleiterin Psychologie/Pädagogik und Professorin der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie.
————————————————————————————————————————————–
Simone Reiter, Bachelor in Gesundheitsmanagement und für den Heilklimatischen Kurort Garmisch-Partenkirchen im Bereich Tourismus/Gesundheit tätig.
————————————————————————————————————————————–
Jan Prinzhausen, Ernährungswissenschaftler, Gründer der Ernährungsberatung Ketoline und Autor von mehreren Büchern und Berater für Unternehmen der Lebensmittelindustrie sowie Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie.
————————————————————————————————————————————–
Clive Salz, betreut im PLUS ONE Leistungszentrum für Trainings- und Ernährungssteuerung zahlreiche Spitzensportler aus ganz Deutschland und ist Referent der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie..
————————————————————————————————————————————–
Dr. Friederike Scharhag-Rosenberger, Projektkoordinatorin “Aktiv leben nach Krebs”, Sportwissenschaftlerin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement. ————————————————————————————————————————————–
Prof. Dr. Winfried Schlaffke, Bildungsökonom, Präsident der ISM – International School of Management, der Privaten Fachhochschule Dortmund und Studiengangsleiter Fitnessökonomie der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement.
————————————————————————————————————————————–
Prof. Dr. Oliver Schumann, Sportökonom, Sportpsychologe am Olympiastützpunkt Saarland/Rheinland-Pfalz und Professor der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie.
————————————————————————————————————————————–
Oliver, Walle, Koordinator der Initiative „Gesundheit im Betrieb selbst gestalten“, Geschäftsführer eines Beratungsunternehmens für betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitmanagement/BSA-Akademie.
————————————————————————————————————————————–
Markus Wanjek, Sportwissenschaftler und mitverantwortlich für die Entwicklung des Kursprogramms „Aktiv leben nach Krebs“ sowie Dozent an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement/BSA-Akademie.
————————————————————————————————————————————–
Weitere Referenten folgen in Kürze.

Sie wollen als erstes informiert werden? Dann melden Sie sich mit einem Klick für unseren kostenlosen Newsletter an. –> Anforderung Newsletter

Newsletter abonnieren!